Lebensberichte

Das Beste kommt noch  

Das Beste kommt noch

Andreas Lange, Moderator bei wunderheute.tv und Gott24.TV: Kürzlich stand ich am offenen Grab eines Freundes. Ich erinnerte mich an unsere letzte Begegnung vor wenigen Tagen im Krankenhaus, die von tiefem Frieden geprägt war und der festen Zuversicht, dass das Beste nach dem irdischen Tod für Menschen erst noch bevorsteht, die sich zu Lebzeiten Jesus Christus anvertraut haben. «Ich lasse euch...
http://www.wunderheute.tv/dasbeste


Pferdefuß und Himmelsglück  

Pferdefuß und Himmelsglück

Bei einem Ausritt wurde Carmen Paul von ihrem Pferd ins Gesicht getreten. Von einer Sekunde zur anderen wusste sie, dass sie im Sterben liegt. Sie fiel ins Koma, hatte ein Nahtoderlebnis und begegnete Jesus. Nach dem Unfall prognostizierten die Ärzte, dass sie im Rollstuhl sitzen, ab dem siebten Halswirbel gelähmt und geistig stark behindert sein würde. Doch es kam alles ganz anders - Wunder...
http://www.wunderheute.tv/paulcarmen


Frei von Todessehnsucht - geheilt von Krebs  

Frei von Todessehnsucht - geheilt von Krebs

Silvia Dura, aus Chur (Schweiz), erlebte schon während ihrer Kindheit eine tiefe innere Leere und Einsamkeit, trotz einem guten Elternhaus. Als Teenager erwachte in ihr erstmals eine Todessehnsucht. Den Gedanken Selbstmord zu begehen, zog sie immer wieder in Betracht. Doch was würde sie nach dem Tod erwarten? Diese Ungewissheit machte ihr Angst und hielt sie davon ab diesen endgültigen Schritt...
http://www.wunderheute.tv/silviadura


Gestrandet – Gelandet. Vom Alkoholiker zum Beter  

Gestrandet – Gelandet. Vom Alkoholiker zum Beter

Werner Woiwode aus Stein am Rhein (Schweiz), ist ein starker Beweis für die verändernde Kraft der Liebe Gottes. Ein Leben, das am Ende schien, zerstört durch Alkohol, Drogen, Kriminalität und vieles andere. Nicht mehr integrierbar war das Urteil von Fachleuten und der Gesellschaft. Doch Werner erlebte eine vollständige Erneuerung. Er wurde zum Berufsbeter. Zusammen mit seiner Frau Regula...
http://www.wunderheute.tv/woiwodewerner


Jara - das Leben nochmals geschenkt bekommen  

Jara - das Leben nochmals geschenkt bekommen

Den 14. April 2018 wird das Ehepaar Debora und Raphael Stäheli, wohnhaft in der Schweiz, nie mehr vergessen. Die jüngste Tochter, gerade mal gut ein Jahr alt, war in einem unbeaufsichtigten Moment in den Gartenteich gefallen. Wie lange sie leblos im Gartenteich gelegen hatte, kann man nicht genau sagen. Die sofortige Laienreanimation durch Debora, begleitet von Gebeten von Raphael und den...
http://www.wunderheute.tv/jarastaehli

Bislang befinden sich 248 Einträge im Suchportal.

Sponsoren
Co-Sponsoren
Partner